Evangelisch-Lutherische  Kirchengemeinde Basthorst


Home - Suche - Impressum - Datenschutz


© 2017 - 2018   Ev.-Luth. Kirchengemeinde, D-21493 Basthorst

St. Marien    für Basthorst, Dahmker, Möhnsen und Mühlenrade

Lesung zum Advent

Björn Engholm liest Weihnachtliches am 13. Dezember

Der ehemalige Ministerpräsident von Schleswig-Holstein kommt zu einer weihnachtlichen Lesung in die St.-Marien-Kirche zu Basthorst.


Engholm lebt seit seinem Rücktritt von allen politischen Ämtern im gesellschaftlichen Unruhestand und ist heute an der Universität Lübeck, in der Evangelischen Kirche, der Kultur und in sozialen Projekten engagiert, z.B. als Schirmherr der Klinik-Clowns in Lübeck. Im Rahmen der Krankenhaus-Seelsorge hat er sein Herz auch für kranke Kinder entdeckt und sie mit aufbauenden, auch weihnachtlichen Erzählungen erfreut. Einige davon werden auch in der Basthorster Kirche zu hören sein.


Björn Engholm liest Besinnliches, Aufbauendes, Hintergründiges und Ironisches zur Weihnachtszeit u.a. von dem norddeutschen Erzähler James Krüss und dem Benediktinerpater Anselm Grün.


Die Lesung wird musikalisch umrahmt mit weihnachtlichen Kompositionen, gespielt von der Organistin Bettina Schneider-Pungs und Solisten des St.-Marien-Chors. Den Abendsegen von Engelbert Humperdinck aus der Oper „Hänsel und Gretel“ werden Barbara-Angelika Bock und Hans-Joachim Wolk vortragen.


Pastorin Caroline Boysen wird den Gast willkommen heißen und zum Abschluss den Besuchern einen Engelssegen erteilen. Für den Heimweg wird auch ein Punsch angeboten.

Björn Engholm

Foto: Ulf Dahl, 2015

Eintrittskarten gibt es in

Basthorst bei: Inge Stamer (Küsterin),
An der Kirche 4,
0 41 59/8 25 64 70,
Edith Beck, Hauptstraße 30a,
0 41 59/7 15,

Möhnsen: Inge Hüttmann,

Sachsenwaldstraße 51,
0 41 59/3 50,
Trittau: „Der Buchladen“, Poststraße 31,
0 41 54/9 89 24 05,
Presse Center Hagedorn, Bahnhofsstr. 7,
0 41 54/42 31,
Schwarzenbek: „Buchhandlung Lesezeit“, Am Markt 3,
0 41 51/8 67 52 71.

Der Vorverkauf für die weihnachtliche Lesung am Donnerstag, den 13. Dezember um 19:30 Uhr, läuft an den rechts genannten Vorverkaufsstellen. Eintrittskarten können auch direkt beim Kirchenverein zum Preise von 13,50 Euro (bei Zusendung + 1 Euro Porto und Versand) bestellt werden. Restkarten an der Abendkasse für 15 Euro.


Hier geht es zum Bestell-Formular.

Kuschelige Lesezeit in der weihnachtlichen Kirche am 7. + 14. Dezember

Die Erinnerungen von früher werden wieder wahr, wie bei Großmutter in der guten Stube wird die Basthorster Künstlerin Maja Schulze im kleineren Kreis besinnliche Geschichten in der weihnachtlich geschmückten St.-Marien-Kirche Basthorst vorlesen. Und zwar jeweils für gut eine Stunde am Freitag, den 7. und den 14. Dezember um 17.00 Uhr.  


Wer im letzten Jahr „Pelle zieht aus“ von Astrid Lindgren, gelesen von Maja Schulze, gehört und keine feuchten Augen bekommen hat, ist schon ein harter Kerl. Denn lesen kann sie, hörbuch- und theaterreif.

 

Nun lädt Maja Schulze zum zweiten Male Eltern, Großeltern und Paten mit Kindern ab etwa drei Jahren zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kerzenschein in die vorweihnachtlich geschmückte Kirche ein.

 

Die Organistin Bettina Schneider-Pungs begleitet die Vorleserin mit der Gitarre und animiert alle zum Singen. Die Gemütlichkeit fördern Punsch, Säfte und leckere Kekse. Für alle, die davon träumen, in der Vorweihnachtszeit einmal die Seele baumeln zu lassen.


Der Eintritt ist frei.


Maja Louise Schulze

Foto: privat