Evangelisch-Lutherische  Kirchengemeinde Basthorst


Home - Suche - Impressum - Datenschutz


© 2017 - 2019   Ev.-Luth. Kirchengemeinde, D-21493 Basthorst

St. Marien    für Basthorst, Dahmker, Möhnsen und Mühlenrade

Kunstausstellung

FormVollendet - Farbe trifft Form vom 16. Juni bis 31. Juli

Kunst ist die Suche nach der Vollendung der Form. Dabei entstehen Werke, die uns berühren, uns für ein darüber hinaus öffnen und uns einen neuen Blick schenken.

 

Gleich zwei Künstler konnte der Freundesverein St. Marien für eine Kunstausstellung anlässlich des 700-jährigen Jubiläums von St. Marien Basthorst gewinnen.


Eröffnung

Ab Sonntag, 16. Juni 2019, können Sie die Werke bewundern. Der Gottesdienst um 18 Uhr wird sich ebenfalls dem Thema FormVollendet zuwenden. Danach sind die Kunstwerke bis einschließlich 31. Juli in der und um die St.-Marien-Kirche zu betrachten.


Meet the Artists

Am 28. Juni um 19 Uhr erleben wir den Höhepunkt der Kunstausstellung: Sie können die Künstler persönlich kennenlernen. Beim Empfang werden die Künstler selbst zu Wort kommen - auch musikalisch. Wir freuen uns auf Augen- und Ohrenschmaus.

Hamid Dastgerdi ist Maler, arbeitet und wirkt darüber hinaus auch als Fotograf, Filmemacher und Musiker. Im Iran geboren und aufgewachsen, hat er an der AZAT Universität in Teheran studiert. Er ist als Künstler über seine Landesgrenzen hinaus bekannt und hat in großen Gallerien und Museen u.a. in Los Angeles ausgestellt. Seit Anfang 2018 lebt er in Deutschland und wird uns in St. Marien vier seiner Kunstwerke präsentieren, Acryl auf Leinwand.

Søren Engel ist ein herausragender Bildhauer mit Atelier in Möhnsen. Wir sind froh, auch ihn für die Ausstellung gewonnen zu haben. Die ausdrucksstarken Werke von Engel lassen Form auf Farbe treffen. Seine "Fünf Engel in Basthorst" werden in der und um die Kirche zu finden sein.

Hamid Dastgerdi ist Maler, Fotograf, Filmemacher und Musiker aus dem Iran. Søren Engel, Bildhauer mit Atelier in Möhnsen. Ausstellung in Basthorst: FormVollendet - Kunst trifft Geschichte

Pressetext FormVollendet.pdf (83 kB)